• 03022414704
  • info@flightandtrip.com
  • @flightandtrip

Rancho San Andres in Maturín

Ein Aufenthalt auf der Rinderfarm Rancho San Andres ist vor allem für Naturliebhaber ein ganz besonderes Erlebnis. Die Ranch ist 45 Kilometer südlich der venezolanischen Stadt Maturín entfernt, und ein perfekter Ausgangspunkt für erlebnisreiche Touren. Das Rancho San Andres ist am Rande der Llanos gelegen und in eine fruchtbare, blühende Landschaft eingebettet. Das berühmte Orinoco Delta, das von dichtem Dschungel bewachsen und für abenteuerliche Exkursionen wie geschaffen ist, liegt ganz in der Nähe. Naturverbundene Menschen schätzen das einzigartige Ambiente der Farm, auf der Rinder und Pferde in natürlicher Umgebung leben. Auf Spaziergängen und Ausflügen lassen sich sogar Faultiere und Schildkröten beobachten. Hier können Besucher mit den Cowboys ausreiten oder die traumhafte Idylle der Rinderfarm San Andres genießen. Die insgesamt 18 reetgedeckten Bungalows der Farm verfügen über gemütlich eingerichtete Zimmer, die mit Ventilatoren und Badezimmern ausgestattet sind. Die exklusiven Unterkünfte gruppieren sich um eine Poolanlage, die bei Tagestemperaturen von 30 Grad Celsius für die nötige Abkühlung sorgt. Abends lädt die Cocktailbar zum geselligen Beisammensein ein, daneben können frisch zubereitete Grillspezialitäten genossen werden.

Jetzt Reservieren

Show Buttons
Hide Buttons