• 03022414704
  • info@flightandtrip.com
  • @flightandtrip

7 Fragen über Kolumbien Reisen

26 Jun

7 Fragen über Kolumbien Reisen

Fragen über Kolumbien Reisen

7 Fragen über einen bevorstehenden Kolumbien Urlaub die sich jeder Tourist stellt und bei der Reiseplanung helfen.

  1. Wann ist das beste Klima für eine Kolumbien Reise ?

    Colombia flag painted on female hands thumbs up with blurry wooden backgroundObwohl Kolumbien mehrere ganz unterschiedliche Klimazonen besitzt, sind die Temperaturschwankungen über das Jahr hinweg eher gering. Sie verändern sich in den Höhenlagen und an der Küste und in der Sierra Nevada. Pro 1000 Höhenmetern schwankt die Temperatur um etwa 6°C.In den Küsten- und Dschungelbereichen ist es bei höherer Luftfeuchtigkeit deutlich wärmer. Das ganze Jahr über fällt viel Regen im gesamten Land. Etwas trockener ist es nur in der Sommerzeit. Die beste Reisezeit ist zwischen Dezember und März sowie im Juli und August. Hauptsaison in Kolumbien ist um die Weihnachtszeit herum.

  2. Wie lange ist die Reisezeit nach Kolumbien ?

    Kolumbien liegt in Südamerika, deshalb ist die Reisedauer von Deutschland aus etwas länger. Je nach Abflughafen und Fluggesellschaft beträgt die Reisezeit für einen Kolumbien Flug von Deutschland zum internationalen El Dorado Flughafen in Bogota rund 11 bis 14 Stunden. Ab Frankfurt fliegt Lufthansa mit einem Airbus 340-600 direkt nach Bogota und ermöglicht einen Direktflug ohne lästiges Umsteigen. Von Amerika aus reist man 3-4 Stunden, es gibt verschiedenste Direktflüge amerikanischer Städte nach Medellin, Bogota, Pereira oder Cartagena. Vergleicht vor dem Flug die Preise unterschiedlicher Anbieter. Fast alle Fluggesellschaften geben Rabatte für Kinder oder LAN bietet „Pass für mehrere Flüge“ in Südamerika an.

  3. Welches Visum benötige ich für eine Kolumbien Reise ?

    Von der EU aus ist eine Einreise mit dem Personalausweis nicht möglich, es wird ein Reisepass benötigt. Ein Visum wird von Touristen nicht gefordert, also kann ohne große Probleme eine Kolumbien Reise angetreten werden. Euer Reisepass sollte noch mindestens sechs Monate gültig und in einem guten Zustand sein. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Die Aufenthaltsdauer für Touristen ist auf maximal 180 Tage begrenzt. Bei der Einreise gebt ihr an, wie lange ihr bleiben wollt, es ist eine Art Einreisekarte auszufüllen die ihr im Flugzeug erhaltet. Dieser Zeitraum wird verbindlich in Ihren Einreisepapieren festgehalten. Verlängern Sie später den Aufenthalt, wird eine Gebühr fällig. Geschäftsreisende sollten sich bei der kolumbianischen Botschaft erkundigen, ob Sie ein Visum benötigen.

  4. Welche Impfungen für Kolumbien Reisen ?

    Grundsätzlich solltet ihr vor der Reise nach Kolumbien vom Hausarzt Ihren Impfstatus überprüfen lassen. Neben der aktuellen Impfung gegen Tetanus und Diphtherie/Polio sind auch Immunisierungen gegen Hepatitis A und B empfehlenswert. Wenn ihr mehrere Länder in Südamerika bereist, werden Impfungen gegen Gelbfieber und Tollwut empfohlen, sind aber für die Einreise in Kolumbien nicht zwingend vorgeschrieben. In den Küstengebieten und im Amazonas besteht ein erhöhtes Risiko, an Malaria oder Dengue Fieber zu erkranken, deshalb ist eine Prophylaxe sinnvoll.

  5. Sind Kolumbien Reisen gefährlich ?

    Die Schwerkriminalität in Kolumbien ist in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen und eine Kolumbien Reise ist längst kein Problem mehr. Trotzdem werden für das Land immer wieder Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes veröffentlicht und es gibt gefährliche Regionen, die von Touristen nicht besucht werden sollten. Grundsätzlich sind Reisende an sogenannten Touristenorten sicherer, sollten sich aber trotzdem an allgemeine Sicherheitsregeln halten, um nicht in Gefahr zu geraten. Bei Kolumbien Rundreisen oder Adventure -Touren sind Gruppen mit örtlicher Reiseleitung immer sicherer als Alleinreisende. Achten Sie auf Ihr Gepäck und nehmen keine Geschenke von Fremden oder „neuen Bekannten“ an, da über diesen Weg oft Drogen geschmuggelt werden.

  6. Kolumbien Reisen als Frau ?

    Die Menschen in Kolumbien sind überwiegend freundlich und hilfsbereit. Sexuelle Übergriffe auf Touristinnen wie in Indien sind eher unüblich. Ihr solltet aber keinen auffälligen Schmuck oder teure Technik bei sich tragen, da Diebstahl immer noch ein großes Problem ist. Am besten startet ihr eure Kolumbien Reise nicht alleine sondern mit einem örtlichen Reiseanbieter und bleibt auch nachts in den „sicheren“ touristischen Bereichen. Vermeidet nachts Fahrten mit Überlandbussen oder Mietautos.

  7. Kolumbien Reisen mit Kindern ?

    Für sehr kleine Kinder ist eine Reise nach Kolumbien nicht empfehlenswert, da Zeitumstellung, Klima und Essen zu gesundheitlichen Problemen führen können. Größere Kinder und Jugendliche sollten während des Kolumbien Urlaub in der Lage sein, allgemeine Sicherheitsregeln zu befolgen und sich auch nach Anweisungen von Reiseleitern, Sicherheitspersonal oder Guides zu richten. Lassen Sie die Kinder niemals aus den Augen – vor allem nicht im Trubel von Märkten sowie auf viel besuchten Plätzen, an Stränden oder in unübersichtlichen Arealen.

Show Buttons
Hide Buttons